titelbild01.jpgtitelbild02.jpgtitelbild03.jpgtitelbild04.jpgtitelbild05.jpgtitelbild06.jpgtitelbild07.jpgtitelbild08.jpgtitelbild09.jpgtitelbild10.jpgtitelbild11.jpgtitelbild12.jpgtitelbild13.jpgtitelbild14.jpgtitelbild15.jpgtitelbild16.jpgtitelbild17.jpgtitelbild18.jpgtitelbild19.jpgtitelbild20.jpg

Unsere Geschichte



Der Turnverein Belp wurde im Jahr 1886 gegründet und ist Mitglied des Schweizerischen Turnverbands (STV) sowie des Turnverbands Bern Mittelland (TBM).

Die ersten Turnstunden wurden im Tanzsaal der Wirtschaft Steffen (Kreuzstock) mit Petrolbeleuchtung abgehalten. Nach und nach wuchs die Turnerschar und es wurden Untersektionen gegründet: 1923 die Damenriege, 1927 die Männerriege, 1948 die Jugendriege, 1950 die Mädchenriege, 1952 die Frauenriege und 1966 das Jodlerchörli.

Während den Kriegsjahren 1939 bis 1945 wurde der Aufschwung zwischenzeitlich gebremst.

In der Folgezeit sorgten zielbewusste Mitglieder für einen Aufwärtstrend, dessen Schwung bis heute anhält.



Unsere Organisation



Der Turnverein Belp gliedert sich seit 1997 in einen Stammverein und selbständige Riegen.

Der Stammverein wird durch die Aktivriegen und die Jugendsportabteilung (JUSPO) gebildet, welche direkt dem Vorstand unterstellt sind.

Als selbständige Riegen mit eigenem Vorstand gelten die Frauenriege, die Männerriege und das Jodlerchörli.

Der Verein zählt rund 700 Mitglieder, wovon rund 300 regelmässig in einer Riege aktiv sind.



Unser Turnangebot



Der Turnverein Belp bietet für Jung und Alt, für gesundheitsbewusste Breitensportler und ambitionierte Wettkampfathleten ein vielseitiges Sportangebot, welches von qualifizierten Leiterinnen und Leitern geführt wird.

Wir fördern den Nachwuchs und organisieren regelmässig Sportanlässe in den von uns betriebenen Sportarten.

Auch die gesellige Seite kommt nicht zu kurz. Wir sind unter anderem auf Skipisten, Wanderwegen und Grillplätzen anzutreffen.



Unser Präsident



Marcel Burren

Fliederweg 6

3098 Köniz

079 702 39 90